Nach dem neuesten Glücksatlas, der repräsentative Studie über die Lebenszufriedenheit in Deutschland, macht nachhaltiges Engagement glücklich. Ich kann das nur unterschreiben. Aber was bringt das alles, wenn es zu kompliziert oder zu zeitintensiv ist und deswegen andere Sachen auf der Strecke bleiben?

Meine These: Nachhaltig zu leben muss nicht anstrengend sein und weder Verzicht noch Selbstgeißelung bedeuten. Wenn du also auf der Suche nach einem Einsteigerbuch zu Zero Waste ist, das dich an die Hand nimmt und dir zeigt, wie es auch ganz unkompliziert und alltagstauglich geht, dann bist du mit dem Einsteigerbuch „Zero Waste: Weniger Müll ist das neue Grün“ gut bedient.

Das Buch habe ich vor allem mit dem Stimmchen einer guten Schulfreundin von mir im Hinterkopf geschrieben. Sie findet es richtig, auf die Umwelt zu achten und möchte auch gerne nachhaltiger leben. Aber sie hat auch gut was um die Ohren, arbeitet viel und möchte ihre kostbare Freizeit am liebsten mit den Menschen, die ihr lieb sind, verbringen. Sich also alle nötigen Informationen in den verschiedensten Blogs und Artikeln im Internet zusammenzusuchen und dann auch noch auszuprobieren, was funktioniert und was nicht, dazu fehlt ihr schlicht und ergreifend die Zeit.

Deswegen habe ich mein Buch an Kochbücher angelehnt strukturiert. Sprich, man muss das Buch nicht von vorne bis hinten Seite für Seite lesen. Ich habe es absichtlich sehr visuell aufbereitet, damit man gut blättern und sich dabei inspierieren lassen kann. Man kann gucken, wonach man sich heute fühlt und worauf man Lust hat. Alle Rezepte sind einfach und extrem zeiteffizient, weil ich gerne möchte, dass wirklich jeder sie in den eigenen Alltag einbauen kann, ohne sein Leben auf den Kopf zu stellen.

Wenn du dich allerdings schon in diesem Thema als „fortgeschritten“ einordnen würdest, oder ein umfassenderes Nachschlagewerk suchst, dann ist das Buch wahrscheinlich eher nichts für dich, da ich mich in erster Linie an Anfänger richte. In diesem Artikel zur 2. überarbeiteten Auflage des Buches kannst du aber mehr zum Buch erfahren und das vielleicht dann besser entscheiden.

Wo gibt es das Buch zu kaufen?

Das Buch gibt es in jedem gut sortierten Buchhandel zu kaufen. Wenn es nicht vorrätig ist, kann es problemlos bestellt werden. Die eBook-Version ist ebenfalls im Buchhandel erhältlich und bei vielen kleinen Buchhändlern kann man eBooks auch online auf der Homepage kaufen, muss ja nicht immer Amazon sein 😉.

Für nicht Deutsch-Muttersprachler: April 2018 kam die englische Übersetzung des Buches heraus! Es heißt „Zero Waste: Simple Lifehacks to Drastically Reduce Your Trash“ (Skyhorse Publishing), ebenfalls im Buchhandel erhältlich, hierzulande aber als fremdsprachiges Buch 😉.