Onlineshops

Am Laptop

Hier liste ich euch die mir bekannten Onlineshops auf, wo man Sachen für den Zero Waste Lebensstil bekommen kann. Generell ist es natürlich ökologischer, die Sachen irgendwo vor Ort aufzutreiben (bitte guckt euch dazu diese Liste an). Leider ist das aber trotz bester Absichten nicht immer möglich. In dem Fall werdet ihr bei folgenden Shops fündig, wobei „Nachhaltigkeit“ in den verschiedenen Shops ganz unterschiedlich interpretiert wird 😅! Anders als bei Geschäften vor Ort kann man die Sachen nicht in die Hand nehmen, gucken, wie sie verpackt sind oder schnell mal nachfragen. Man ist da also etwas dem Shop ausgeliefert, und man weiß vorher leider nicht, ob man da in guten Händen ist….

Wie weit man Kundenwünsche für mehr Nachhaltigkeit entgegenkommt ist ganz ganz unterschiedlich; man kann tatsächlich in einem sehr Mainstream-Nachhaltigkeits-Shop eine für den Zero Waste Alltag sehr brauchbare Auswahl und einen absolut entgegenkommenden Kundenservice vorfinden, und in einem scheinbar super-duper-öko Onlineshop kann man, wenn man Pech hat, auf komplett fehlendes Verständnis stoßen.

Shops, wo ich mir sehr sicher bin, dass man Verständnis für Zero Waste Wünsche hat sind: Zero Waste Lifestyle, Monomeer und Kulmine. Generell bin ich dankbar, wenn ihr eure Erfahrungswerte hier mit mir teilt, dann kann ich sie aufnehmen 😊, denn ich bestelle ja eigentlich kaum online.

Ganz wichtig also: Immer vorher per Mail nachfragen, wie die plastikfreien Produkte, an denen ihr Interesse habt verpackt sind und wie sie versendet werden (Polsterung, keine Luftpolsterfolie, Paketband, ggf. wiederverwendete Kartons?). Denn „plastikfrei“ und „schadstoffrei“ bezieht sich auch bei scheinbar bedachten Onlineshops sehr häufig nur auf das Produkt an sich, aber keinesfalls automatisch auf die Verpackung bzw. den Versand, wie ich schmerzhaft lernen musste 😑 #NotImpressed… Ansonsten habt ihr plötzlich eine Plastik-Überraschung zu Hause…

Tipp: Es lohnt sich meistens, in seinem Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis herumzufragen und gleich eine Sammelbestellung aufzugeben!

Liste der Onlineshops

Stand 26.04.2016

*häufig mit viel Plastikverpackung und Einwegwaren, also etwas drauf achten. Aber mitunter viele brauchbare Zero Waste Utensilien dabei.

Deutschland

ShopArtAnmerkung
Zero Waste LadenZero Waste OnlineshopSelbstabholung in Köln möglich oder ihr kauft direkt in der Ladenfläche, dem Unverpackt-Laden Tante Olga ein 🙂
Onlineshop von Original UnverpacktZero Waste Onlineshop
MonomeerPlastikfreier OnlineshopMit klarer Deklaration, in welchen Verpackungsmaterialien die Produkte zu ihnen geliefert wurden, einfach nur vorbildlicher Kundenservice 😁
Naturlieferant - plastikfreie ZonePlastikfreier OnlineshopPlastikfreie Produkte und BIO Lebensmittel aus der Region, sehr in diesem Bereich engagierte Inhaberin
PlasnoPlastikfreier Onlineshop
MonalitoAnnähernd plastikfreier ShopMit Ladenfläche in Heidesee, Brandenburg; mit BPA-freien Plastikbestandteilen bzw. BIO-Kunststoffen, haben auch plastikfreie Produkte
KulmineShop für Damenhygiene- & Körperhygiene-ArtikelVerpackungsarmer und plastikfreier Versand in wiederverwendeten Kartons & Packband aus Papier oder Briefumschlägen aus Recycling-Papier bzw. aus alten Karten, Selbstabholung bei Kulmine in Osnabrück möglich
BlumenkinderMainstream-Öko-Shop* für Damenhygieneartikel, Babyausstattung, Stoffe & NähzubehörStofftaschentücher sind in Plastik verpackt
TAZ-ShopMainstream-Öko-Shop*
WaschbärMainstream-Öko-Shop*Plastikfreie Klobürsten, Spülbürsten uvm.
PurenatureMainstream-Öko-Shop*
MemoMainstream-Öko-Shop* für BürobedarfRecycling-Papier, Fairtrade-Kleidung (Basics), Möbel; Versand bei größerer Bestellung in Mehrweg-Kisten aus Plastik möglich
SidcoMainstream-Öko-Shop*Führt 100% biologisch abbaubare* Bambuszahnbürsten mit Borsten aus Bambusviskose (Eigenmarke) *nicht kompostierbar
SoulbottlesHersteller der plastikfreien Trinkflaschen aus stabilem GlasVerschicken bis auf das Plastik-Paketband plastikfrei
Eco-BrotboxHersteller von plastikfreien Edelstahlboxen und TrinkflaschenVerschicken in Luftpolsterfolie! Unbedingt vorher nachfragen, ob es auch anders geht!
BürstenweltenDer Privatkunden-Onlineshop des Bürstenherstellers RedeckerFast ausschließlich plastikfreie Bürsten, aber Achtung, vegane Bürsten sind die Ausnahme!
Mein Müsli-LadenMüsli in 5kg-Großgebinden aus PapierVerschickt auf Anfrage plastikfrei
baumfrei.deBambuszahnbürsten mit Borsten aus Bambusplastikfreier Versand

Österreich

ShopArtAnmerkungen
BeeChangeNachhaltiger OnlineshopSortiment mit Zero Waste Produkten wie Gemüsenetze aus BIO-Baumwolle, nicht plastikfrei, aber mit vielen plastikfreien Alternativen und bis auf Bienenwachs bei wenigen Produkten auch vegan, Versand erfolgt CO2-neutral mit wiederverwerteten Verpackungen & Füllmaterial, auf Wunsch auch plastikfrei
plasticarianPlastikfreier Onlineshop
Melanies BürstenweltAllerlei Bürsten in Handarbeit gemacht <3Putzbürsten, auch vegane Zahnbürsten mit Borsten aus Maisstärkenplastik

Mir bekannte Produkte mit Plastiküberraschungen

Zero Waste Fail with plastic-free products: Miir Howler, Onyx Lunchbox, Bottle Caps from Kivanta

Marken, die ihre plastikfreien Produkte in Plastik verpacken/ einschweißen/ (zum Händler) verschicken sind nach meinem aktuellen Erfahrungsstand:

  • Miir (Hersteller von Trinkflaschen) verwendet Luftpolsterfolie. Ich habe ihnen aber ein Foto von einer Alternative aus Pappe geschickt und sie fanden das gut und wollen das testen.
  • Onyx (Hersteller von Edelstahl-Brotdosen) testet gerade mit Reispapier statt Plastik, aber generell sind ihre Produkte in Plastik eingeschweißt. Die Eis-am-Stiel-Formen sind bereits auf Reispapier umgestellt.
  • Kivanta (Onlineshop mit Eigenmarken) verwendet Luftpolsterfolie für einige ihrer Eigenprodukte wie z.B. die plastikfreien Trinkflaschenverschlüsse aus Edelstahl. Ich persönlich habe mit dem Shop gar keine guten Erfahrungen gemacht, aber das ist natürlich meine ganze eigene Meinung.
  • Ecobamboo (Hersteller von Bambuszahnbürsten) wirbt mit ihrer ökologischen Zahnbürstenverpackung (Maisstärkenplastik und Pappe), verschickt aber ausschließlich in Umschlägen mit Luftpolsterfolie und scheint mir persönlich etwas unseriös.
  • Die plastikfreien Trinkflaschen aus Glas von Soulbottles sind in Pappe verpackt und werden in kompostierbarer Polsterung verschickt, nur das Paketband ist (noch) aus Plastik, aber sie arbeiten dran und es ist ein wirklich supernettes und sehr bemühtes Team 👍.

Wenn ich einen ausgelassen habe, wäre es cool, wenn ihr mich in einen Kommentar unten darauf hinweisen würdet, damit ich ihn hier in die Liste aufnehmen kann :)! Gerne auch welche in der Schweiz!